JuFöBa finanziert der Basketballabteilung neue Blocking Pads

Am 25. September übergab Jonas Stöhr, stellvertretend für den JuFöBa, der Basketballabteilung drei neue Blocking Pads. Bereits Anfang des Jahres hatte die Basketballabteilung, durch den Förderverein, eines für den Trainingsbetrieb angeschafft. Die Erfahrungen im Training mit dem Pad bestärkten den Wunsch noch weitere für die Teams der TGS zu besorgen. 

Die Pads werden hauptsächlich für positionsspezifische Einheiten der Centerspieler genutzt, können aber auch ohne weiteres als Störfaktor für die Angreifer eingesetzt werden und kommen somit hauptsächlich in den Jugendteams der U16, U18 sowie im Training der Senioren zum Einsatz.

Die Jugendtrainer Timo Stenger, Sebastian Hauck, Petar Kostic und Christian Thiel zeigten sich begeistert, angesichts der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Pads.